Drahtgestricke

Die neuen Drahtgestricke von thoenes® können als Endlosware in unterschiedlichen Dimensionen hergestellt und vermarktet werden. Durch das Einstellen der Maschenanzahl längs ist es möglich, das Gestrick flexibel oder steifer zu gestalten, was unterschiedliche Dehnungen und Belastungen, je nach gewünschter Art der Anwendung zulässt. Auch die Stärke des einzusetzenden Drahtes spielt bei der Einstellung der zuvor genannten Eigenschaften eine entscheidende Rolle.

Durch die vielen Variationsmöglichkeiten an Drahtmaterialien, deren Drahtstärken und den Einstellmöglichkeiten an unseren Maschinen, kann eine breites Anwendungsspektrum bedient werden.

Anfragen zu den Drahtgestricken nehmen wir jederzeit gern entgegen. Hierzu können Sie sich vertrauensvoll an unseren Anwendungstechniker wenden:

 

Josef Werzneck

035204 3928 25

Josef.Werzneck@thoenes-solutions.com

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.